Sterbegeldversicherung

In Zusammenarbeit mit der Nürnberger Versicherung und dem Kuratorium Deutsche Bestattungskultur können wir Ihnen eine Sterbeversicherung anbieten, die nicht nur durch günstige Konditionen, sondern auch eine Reihe weiterer Vorteile gekennzeichnet ist. Dabei ist die Zahlung in Form eines Einmalbeitrages oder in jährlichen bzw. monatlichen Raten möglich. Die konkrete Höhe der jeweiligen Beiträge ist von der Versicherungssumme und ihrem Eintrittsalter abhängig.

 

Welche Vorteile können wir Ihnen bieten?

  • keine Gesundheitsprüfung
  • Aufnahme bis zum 80. Lebensjahr
  • günstige Beiträge durch Gruppenversicherungsvertrag
  • bei Unfalltod besteht sofortiger Versicherungsschutz
  • voller Versicherungsschutz bei Suizid nach drei Jahren
  • bei Eintritt des Todes innerhalb der ersten 18 Monate erfolgt folgende Staffelung:
  1. - 06. Monat: Rückzahlung der eingezahlten Beiträge
  2. - 12. Monat: 25 % der Versicherungssumme
  3. - 15. Monat: 50 % der Versicherungssumme
  4. - 18. Monat: 75 % der Versicherungssumme
  • nach 18 Monaten besteht voller Versicherungsschutz, d.h. Versicherungssumme zzgl. anteiliger Überschussbeteiligung
  • begrenzte Beitragszahlungsdauer von 25 Jahren bzw. bis höchstens zum 85. Lebensjahr,
  • Versicherungssummen variabel von 2.500,00 € bis 12.500,00 €
  • bei Zahlung des Einmalbeitrages wird innerhalb der ersten 6 Monate der eingezahlte Beitrag zurückerstattet, nach 6 Monaten wird die volle Versicherungssumme fällig

 

Durch den Abschluss dieser Sterbegeldversicherung werden Sie gleichzeitig, ohne weitere Kosten, Mitglied im Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. und können von zusätzlichen Leistungen profitieren:

  • Ihnen wird eine Vorsorgekarte ausgehändigt
  • Weltweite Auslandsrückholgarantie bis zu max. 5.200 € innerhalb der EU und bis zu 10.300 € in Ländern außerhalb der EU
  • Ihnen steht eine kostenfreie juristische Erstberatung für die Rechtsgebiete Sozialrecht und Sterbefall, Bestattungsrecht, Erbrecht und Testamentsvollstreckung zu (15 Minuten).